EDI.SON Energietechnik GmbH

Die EDI.SON Energietechnik GmbH ist ein Spezialunternehmen für Leitungen zwischen 110 kV und 380 kV. Seit April 2015 ist die EDI.SON Teil der internationalen ELTEL Gruppe mit 7.500 Mitarbeitern. Innerhalb der ELTEL Gruppe betreibt die EDI.SON das Freileitungsgeschäft in Deutschland.

Ihre Energie: Sicher und Zuverlässig ans Ziel!

Die erfahrenen Ingenieure und Techniker der EDI.SON sind Experten für sichere, zuverlässige und dauerhafte Freileitungen und erdverlegte Kabelanlagen. Ob Neubau, Instandsetzung oder Modernisierung, im Auftrag der Kunden entsteht eine Infrastruktur, die Strom an jeden gewünschten Ort liefert: in Wohnsiedlungen, Fabriken, Gewerbegebiete oder zum Antrieb von Bahnen im Fern- und Regionalverkehr. EDI.SON vertrauen Kunden, zu denen allen voran die großen Netzbetreiber, Industrieunternehmen und Auftraggeber der öffentlichen Hand gehören.

Energietechnik

Die EDI.SON Energietechnik GmbH bietet professionelles Auftragsmanagement und flächendeckende Baulogistik, inklusive Full Service aus einer Hand. Sie garantieren höchste Qualität, Termintreue und Präzision bei der Umsetzung der Anforderungen und Wünsche. Hauptsitz des Unternehmens ist Wustermark bei Berlin. In Weinheim und Schopfheim sind weitere Niederlassungen tätig.

Als leistungsstarker und zuverlässiger Partner der Energiewirtschaft hat EDI.SON mittlerweile mehrere hundert Kilometer Freileitungen in verschiedenen Spannungsbereichen installiert, für zufriedene Kunden im gesamten Bundesgebiet. Die Mitarbeiter sind in der Lage, auch schwieriges Gelände zu bewältigen, komplizierte Trassenführungen oder anspruchsvolle Gründungen zu planen und zu realisieren.

Geschichte

Die EDI.SON blickt auf eine jahrzehntelange Geschichte zurück, denn sie ging aus dem Bereich Leitungs- und Netzbau der früheren AEG hervor. Dieser baute seit dem 19. Jahrhundert das deutsche Energienetz aus, wurde 1998 an die französische Alstom AG verkauft und fünf Jahre später an AREVA. Im Jahr 2005 übernahm der Ingenieur Ralph Sonntag die Firma, die seitdem am Markt erfolgreich als EDI.SON Energietechnik GmbH mit derzeit 120 Mitarbeitern agiert.

Möchten Sie mehr erfahren?

Direkt zur Homepage der EDI.SON gelangen Sie >>hier.