ELTEL High Voltage

Unser Geschäftsbereich High Voltage ist spezialisiert auf die Planung und den Bau von Freileitungen zwischen 110 und 380 Kilovolt (kV) Spannungsebene im Hoch- und Höchstspannungsbereich.

Eine sichere Stromversorgung und ein stabiles Stromnetz bilden ein wichtiges Fundament unserer modernen Gesellschaft. Freileitungen auf der Hochspannungsebene 110 Kilovolt und Höchstspannungsebene 220 und 380 Kilovolt (kV) ermöglichen eine verlustarme Strom-übertragung und sind seit langem Stand der Technik.

Bei der Planung und beim Bau einer Freileitung wird immer versucht, den Eingriff in die Schutzgüter (als Schutzgüter sind z. B. definiert: Mensch, Tiere, Pflanzen, Landschaft, Boden und Wasser) so gering wie möglich zu halten. Dafür stehen verschiedene Mastbau-formen zur Verfügung, die je nach Anforderung eingesetzt und gegebenenfalls auch kombiniert werden. In Deutschland sind drei Masttypen verbreitet:

  • der Donaumast
  • der Tonnenmast
  • der Einebenenmast

Die Errichtung einer Freileitung ist unterteilt in mehrere Bauphasen. Der erste Schritt ist hierbei die Baugrunduntersuchung im Bereich der Maststandorte mit den bauvorbereitenden Maßnahmen. Nach der Baustelleneinrichtung beginnen die Bauarbeiten. Zunächst wird mit der Gründung ein Fundament gesetzt, das der Tragfähigkeit des Baugrunds entspricht. Darauf aufbauend werden die Masten montiert. Deren einzelne Bauteile werden vor Ort vormontiert und verschraubt. Mit der als Seilzug bezeichneten Montage der Leiter- und Blitzschutzseile werden die Arbeiten abgeschlossen. Alle vorübergehend genutzten Flächen, Arbeitsflächen, Straßen und Wege werden nach dem Bau in ihren ursprünglichen Zustand zurückversetzt.

Vor Baubeginn werden die Eigentümer, Pächter und Behörden in der Region informiert, um die im Detail zu berücksichtigenden Bauanforderungen und den Bauablauf abzustimmen. Für die Bauphase richten wir einen Bauhof mit Büro, Lagerflächen und Platz für Maschinen und Geräte ein. Von hier aus sorgen wir für den reibungslosen und vertragsgemäßen Bauablauf entlang der Trasse.

Unsere erfahrenen Ingenieure und Techniker sind Experten für die Planung und den Bau von sicheren und zuverlässigen Freileitungen. Ob Neubau, Instandsetzung oder Modernisierung - im Auftrag unserer Kunden entsteht eine Infrastruktur, die Strom (Energie) an jeden gewünschten Ort liefert. Uns vertrauen Kunden, zu denen allen voran die großen Netzbetreiber, Industrieunternehmen und Auftraggeber der öffentlichen Hand gehören.

Wir bieten professionelles Auftragsmanagement und flächendeckende Baulogistik, inklusive Full-Service aus einer Hand. Wir garantieren höchste Qualität, Termintreue und Präzision bei der Umsetzung Ihrer Anforderungen und Wünsche. Standorte des Unternehmens sind Wustermark bei Berlin, Wuppertal und Hannover.

Als leistungsstarker und zuverlässiger Partner der Energiewirtschaft haben wir für zufriedene Kunden im gesamten Bundesgebiet mittlerweile mehrere hundert Kilometer Freileitungen in verschiedenen Spannungsbereichen installiert. Unsere Mitarbeiter sind in der Lage, auch schwieriges Gelände zu bewältigen, komplizierte Trassenführungen oder anspruchsvolle Gründungen zu planen und zu realisieren.

Unser Geschäftsbereich High Voltage ist aktuell vollumfänglich nach Safety Culture Ladder Standard (SCL) Stufe 3 zertifiziert worden. Dieses Verfahren misst und bewertet das Arbeitssicherheitsbewusstsein der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf allen Ebenen des Unternehmens. Ziel ist es, eigene Unfälle und die der Partnerfirmen zu reduzieren, indem das Bewusstsein für Arbeitssicherheit bei allen – von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf der Baustelle bis hin zur Geschäftsführung – als fester Bestandteil in der Unternehmens-kultur verankert wird. Auch außerhalb des Zertifizierungsverfahrens besitzt das Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter/innen, Kunden, Lieferanten und Nachunternehmer auf den Baustellen für uns einen sehr hohen Stellenwert.

Neben dem Arbeits- und Gesundheitsschutz sind uns auch professionelles Qualitäts- und Umweltmanagement wichtige Anliegen, in denen wir kontinuierlich nach Verbesserung streben. Wir sind daher bereits seit Jahren durch die TÜV Nord Cert nach den internationalen Standards ISO 9001, 14001 und OHSAS 18001 zertifiziert.

 

Hier die Leistungen auf einen Blick:

Planung von neuen Freileitungen und Kabelanlagen

  • Trassierung einschließlich der Genehmigungsverfahren
  • Grundbuch- und Katasterrecherche
  • Analyse des Baugrundes
  • Berechnung der Belastbarkeit des Leitungssystems, Auslegung der Leiterseile bzw. Kabel
  • Berechnung der Bodenabstände und Ermittlung der Seilzugspannung
  • Planung und Berechnung der Leitungsführung
  • Berechnung der Fundamente und Entwicklung von Mastgestängen
  • Dokumentation und Bauunterlagen

Bau von Freileitungen

  • Gründungen
  • Mastmontage
  • Demontage und Montage von Masten und Leiterseilen mit Helikopter
  • Seilverlegung
  • Koordination aller Gewerke und Bauleitung
  • Schlüsselfertige Übergabe und Inbetriebnahme

Bau von Kabelanlagen

  • Baufreihaltung, Umverlegung von Fremdmedien
  • Tiefbau, gesteuerte Horizontalbohrung
  • Kabelzug
  • Montage von Muffen und Endverschlüssen
  • Koordination aller Gewerke und Bauleitung
  • Schlüsselfertige Übergabe und Inbetriebnahme

Instandhaltung und Sanierung älterer Leitungen

  • Begutachtung und Ermittlung des Sanierungsumfanges (Fundament, Erdungswiderstand, Maststahl, Leiterseile, Isolatoren und Armaturen) bis zur Ausschreibungsreife
  • Instandsetzung von Masten und Fundamenten
  • Auswechslung der Isolation und Seile
  • Seilregulage
  • Masterhöhung unter Spannung
  • Trassierung und Dokumentation

 

Wartung und Service

ELTEL High Voltage verfügt über acht Kilometer Störgestänge (Notgestänge). Damit sind wir in der Lage provisorische 110-kV-Freileitungen zu errichten.

Im Havariefall kann innerhalb kürzester Zeit fünf Kilometer Notgestänge aufgestellt, beseilt und in Betrieb genommen werden. Alle dafür notwendigen Komponenten, Bauteile und Werkzeuge werden jederzeit einsatzbereit gehalten. Ebenfalls verfügen wir über die notwendigen Baueinsatzkabel (BEK).


Kontaktieren Sie uns unter:

Roland Streibich
roland.streibich@eltelnetworks.com