Zurück zum Bereich NEWS

Eltel gewinnt zwei große Power Transmission Verträge in Polen mit einem Wert von ca. 25 Millionen Euro

2016-02-11

Eltel hat zwei Power Transmission Verträge für den Umbau von Hochspannungsschaltanlagen des polnischen Übertragungsnetzbetreibers PSE S.A. unterzeichnet. Die Projekte liegen in der Region Jasiniec und Joachimow und haben einen Gesamtwert von ca. 25 Millionen Euro.

Der Vertrag in Jasiniec umfasst ein Turnkey-Projekt für den Umbau eines 220/110 kV Umspannwerks inklusive einer neuen 400 kV Schaltanlage. Der Umfang des Projekts beinhaltet Planung, Zulassung, Bauarbeiten und eine neue 400 kV Schaltanlage, um die Unterstation zu komplettieren. Der Vertrag in Joachimow ist ein Turnkey-Projekt von der Planung bis zur Erstinbetriebnahme und Test, Bewertung und Übergabe an den Kunden. Beide Projekte starten 2016. Das Jasiniec-Projekt wird Ende 2019 und Joachimow Anfang 2019 abgeschlossen sein.

Die Projekte wurden Eltel als Teil eines großen Investmentprogramms zugesprochen, innerhalb dessen PSE 1.170 Kilometer neuer 400 kV und 200 kV Freileitungen bauen und 200 Kilometer 400 kV bzw. 1.220 Kilometer 220 kV bestehender Leitungen aufrüsten wird. Das Investitionsprogramm erweitert das nationale Stromversorgungssystem um neue Erzeugungsquellen und hinsichtlich der Leistung. Im November hat Eltel bereits Verträge von PSE bzgl. Übertragungsleitungen und der Aufrüstung einer Unterstation mit einem Gesamtwert von ca. 26 Millionen Euro bekommen. Diese Projekte sind ebenfalls Teil der oben genannten PSE Investitionsprogramme.

Fredrik Menander, President - Power Transmission der Eltel AB:

„Die kürzliche Vergabe dieser Freileitungen und das vorher angekündigte Schaltanlagenprojekt von PSE sind ein Beweis unserer Wettbewerbsfähigkeit im polnischen Markt. Eltel ist - basierend auf unserer langen Erfahrung und der guten Basis an spezialisierten Power Transmission Ressourcen und Know-how in Polen - in der Lage das komplette Paket an Dienstleistungen von der Planung bis zur erfolgreichen Inbetriebnahme anzubieten. Die neuen Verträge sind eine gute Ergänzung zu unserem allgemeinen Auftragsbestand und tragen zu einer stabilen Entwicklung unseres Geschäfts in den nächsten Jahren bei.

Weitere Informationen:
Ingela Ulfves
VP – Investor Relations and Group Communications
Tel: +358 40 311 3009, ingela.ulfves@eltelnetworks.com

Hannu Tynkkynen
SVP – Group Communications
Tel: +358 40 311 4503, hannu.tynkkynen@eltelnetworks.com

Zurück zum Bereich NEWS