Zurück zum Bereich NEWS

ELTEL erreicht die erfolgreiche Re-Zertifizierung des Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001

2014-05-17

Bereits seit der ersten Zertifizierung nach ISO 9001 hat sich die ELTEL Infranet GmbH die Vorteile eines professionellen Qualitätsmanagements zu Nutze gemacht, um damit Kernziele wie die stetige Weiterentwicklung der eigenen Potenziale und eine Steigerung der Kundenzufriedenheit zu erreichen.

Mittels dieses international anerkannten Standards wird nicht nur nach außen sichtbar, dass Qualitätsorientierung in jedem Teilprozess unser Denken und Handeln bestimmt: Qualität ist unser Antrieb – in allen Unternehmensbereichen! Wir wollen kompetent und leistungsfähig gegenüber unseren Kunden, Mitarbeitern und Partnern sein und dabei unsere eigene Wirtschaftlichkeit durch Prozessverbesserungen und Transparenz steigern.

Die verantwortliche Qualitätsmanagerin der ELTEL Infranet GmbH Anett Guß leitete erfolgreich durch das durch den TÜV NORD durchgeführte Re-Zertifizierungsaudit: „Wir sind stolz auf das erreichte positive Ergebnis und haben mit unserem immerwährend weiterentwickelten Qualitätsmanagementsystem ein hervorragendes Instrument, um unser Unternehmen zukunftssicher zu lenken – trotz steten Wandels und der dadurch veränderten Rahmenbedingungen und Herausforderungen.“

Neben der Re-Zertifizierung konnte außerdem eine Zertifikatserweiterung um die Bereiche Power Transmission und Power Distribution erreicht werden, welche auf der Basis der bestätigten Qualitätsstandards das marktgerechte Dienstleistungsportfolio der Eltel Infranet GmbH seit Ende 2013 ergänzen.

Der Fokus im Unternehmen liegt nun auf der Entwicklung hin zu einem integrierten Management-System, das neben den bestehenden ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und OHSAS 18001 (Arbeitsschutz) Zertifizierungen auch Umweltmanagement nach ISO 14001 umfasst, um durch die Nutzung von Synergien und die Bündelung von Ressourcen ein schlankeres, effizienteres und umfassendes Managementinstrument zu erreichen.

Head of Procurement und Qualitätsmanagerin Anett Guß (links) erhält nach
erfolgreicher Auditierung durch Ina Walter von der TÜV NORD CERT GmbH das
Zertifikat nach DIN EN ISO 9001

 

Zurück zum Bereich NEWS